Startgeld 2020

Startgebühren: (jeweils inkl. Mwst 19%)

Tegernsee Triathlon – Kurztriathlon (TT)  € 69,–
Sprinttriathlon (ST)  € 58,–
Jugend A (nur Sprinttriathlon) € 43,-
Junioren (Sprint- oder Kurztriathlon) €  48,–
Staffeln € 93,– (Kurztriathlon-TT oder Sprinttriathlon-ST)

ab 29.06.2020 zzgl. Nachmeldegebühr € 10,-

Die Chip-Leihgebühr ist in der Startgebühr enthalten !
Bei Verlust oder Nichtrückgabe des Zeitnahmechips wird dem Teilnehmer eine Gebühr von € 60,– in Rechnung gestellt.

Im Startgeld sind enthalten:

–   professionelle Zeitnahme netto/brutto mit Chipsystem inkl. Leihchip (keine Miete mehr zusätzlich)
–   reichhaltige Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
–   kostenlose Parkplätze vor Ort (siehe Ortsplan)
–   medizinische Notfallbetreuung auf der Strecke und im Ziel
–   Urkundendruck und Ergebnislisten im Internet
–   Ehrenpreise für die jeweils Erstplatzierten jeder Altersklasse
–   Veranstalterabgabe an den BTV/DTU
–   Unwetterausfallversicherung mit Rückerstattung der Startgelder bei Ausfall wegen Unwetter *
–   Für den Verkehr gesperrte Radstrecke

Teilnehmer auf der Kurzdistanz benötigen zwingend einen  Startpass der DTU/BTV.
Die Nummer des Startpasses muss bei der Anmeldung angegeben werden.
Teilnehmer ohne Startpass können über die Onlineanmeldung eine Tageslizenz zum Preis von 16€ erwerben.
Ein Start ohne gültigen Startpass bzw. Tageslizenz ist nicht möglich.
Für die Sprintdistanz und die Staffeln (ST und TT) ist kein Startpass notwendig.

*) Details und Bedinmgungen der Unwetterausfallversicherung siehe –>

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.